Infos zum Thema

studi-versicherungen.de

Aktuelle Informationen, News, Angebote rund um die Themen Versicherung, Vorsorge, Studienfinanzierung, Girokonto und vieles mehr powered by allmaxx

Anzeigepflichtverletzung

Bei der Antragsstellung wird der gesundheitliche Zustand des Versicherten abgefragt. Hier ist absolute Ehrlichkeit gefragt! Denn sollten bei der Antragsstellung Informationen über Krankheiten oder Gebrechen verheimlicht werden, ist die Versicherung bei Berufsunfähigkeit infolge dieser Krankheiten nicht zur Zahlung verpflichtet! Gute Berufsunfähigkeitsversicherungen verzichten dabei auf den §19VVG, der selbst bei unverschuldeten Anzeigepflichtverletzungen (z.B. angeborener, aber nie diagnostizierter Herzfehler) den Versicherer leistungsfrei stellt.

zurück

Du hast noch weitere Fragen?

Zu allen allmaxx-Angeboten im Bereich Finanzen und Versicherungen beraten wir dich gerne. Beratung